Heizung

Hochmoderne Heizungen für alle Energieträger – Kosten optimieren und das Klima schonen

Zeitgemäße Heizungssysteme punkten gegenüber den älteren Anlagen mit einer erstaunlichen Effizienz. Aufgrund des niedrigen Energieverbrauchs und umweltfreundlichen Betriebs sorgen sie preisgünstig für wohlige Wärme.

Durch eine Modernisierung ersparen sie sich im Optimalfall bis zu 40 Prozent der laufenden Kosten. Außerdem belohnt der Staat Investitionen in klimafreundliche Technologien mit lukrativen Förderprogrammen.

Bei Haustechnik Bilke finden Sie rund um Ergersheim, Neustadt an der Aisch und Bad Windsheim den perfekten Partner. Langjährige Erfahrung und die in vielen Projekten gewonnene Expertise ermöglichen uns bei der Installation beziehungsweise Wartung Ihrer neuen Heizung einen perfekten Service. Eine unverbindliche und umfassende Beratung durch den Fachmann lohnt sich.

Bewährte Gas- und Ölheizungen mit effizienter Brennwerttechnik

Die ausgezeichneten Wirkungsgrade von über 95 Prozent reduzieren den Rohstoffverbrauch bei heutigen Öl- oder Gasheizungen deutlich. Hochmoderne Brennwertkessel nutzen in der Abluft vorhandene Kondensationswärme und gewinnen daraus zusätzliche Energie. Damit verringern sich die anfallenden Betriebskosten deutlich und die Anlagen stoßen weniger Schadstoffe aus. Während versorgungssichere Gasheizungen kaum Platz benötigen, beeindrucken Ölheizungen durch ihre Robustheit und lange Lebensdauer. Viele Bauherren nutzen die Kombination mit staatlich geförderter Solarthermie, um ihre Heizkosten noch weiter zu senken.

Pellets, Stückholz und Hackschnitzel – klimafreundliche Biomasse aus regenerativen Rohstoffen

Zeitgemäße Heizungssysteme punkten gegenüber den älteren Anlagen mit einer erstaunlichen Effizienz. Aufgrund des niedrigen Energieverbrauchs und umweltfreundlichen Betriebs sorgen sie preisgünstig für wohlige Wärme. Durch eine Modernisierung ersparen sie sich im Optimalfall bis zu 40 Prozent der laufenden Kosten. Außerdem belohnt der Staat Investitionen in klimafreundliche Technologien mit lukrativen Förderprogrammen. Bei Haustechnik Bilke finden Sie rund um Ergersheim, Neustadt an der Aisch und Bad Windsheim den perfekten Partner. Langjährige Erfahrung und die in vielen Projekten gewonnene Expertise ermöglichen uns bei der Installation beziehungsweise Wartung Ihrer neuen Heizung einen perfekten Service. Eine unverbindliche und umfassende Beratung durch den Fachmann lohnt sich.

Umweltschonende Alternativen: Wärmepumpen, Blockheizkraftwerke und Brennstoffzellen

Durch lukrative Fördergelder belohnt die Bundesanstalt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) einen Umstieg auf klimafreundliche Technologien. So gewinnen Wärmepumpen ihre Energie aus dem Grundwasser, der Umgebungsluft oder der Erde. Dabei verbrauchen sie weder fossilen Brennstoff noch stoßen sie die Umwelt belastendes CO2 aus.
Im Mini-Blockheizkraftwerk (BHKW) produzieren hoch effiziente Verbrennungsmotoren beziehungsweise Brennstoffzellengeräte elektrische Energie. Die nach dem Prinzip der Wärme-Kraft-Kopplung funktionierenden Anlagen decken bis zu 80 Prozent des eigenen Strombedarfs. Dabei anfallende Abwärme versorgt das Gebäude mit Brauch- und Heizwasser.
Platzsparende Brennstoffzellen basieren auf der chemischen Reaktion von Luft mit in Erdgas reichlich vorhandenem Wasserstoff. Die leise und schadstoffarm laufenden Systeme erzeugen zugleich elektrische und thermische Energie.

Kostensenkende Hybrid-Heizungen – perfektes Zusammenspiel der Energieträger

Das Kombinieren von fossilen Rohstoffen beziehungsweise Pelletheizungen mit Solarthermie oder Wärmepumpen bietet Hausbesitzern zahlreiche Vorteile. Diese als Hybrid-Heizungen bezeichneten Varianten reduzieren sowohl die Umweltbelastung wie auch die laufenden Kosten. So lässt sich beispielsweise in der wärmeren Jahreszeit der gesamte Bedarf an Warmwasser aus der Sonnenenergie decken. Dazu locken bei der Sanierung älterer Anlagen lukrative staatliche Zuschüsse von 35 Prozent. Für den Austausch veralteter Ölheizungen durch klimafreundliche Hybridsysteme mit Solaranlagen stehen sogar 45-prozentige Fördersätze im Raum.

Darüber hinaus steigert ein optional verfügbares intelligentes Energie- und Gebäudemanagement den Komfort sowie die Effizienz der Heizungsanlage spürbar. Automatisierte oder ferngesteuerte Technologien übernehmen viele Aufgaben und tragen zum Schutz des Eigentums bei. Renommierte Hersteller wie das spezialisierte Unternehmen “Technische Alternative” präsentieren innovative Produkte für Ihre Smarthome-Heizung. Gerne beraten Sie unsere Fachleute zu allen Details moderner Heizungsanlagen und den Möglichkeiten einer staatlichen Förderung.

Wieviel kostet meine neue Heizung?